Sie haben ein Paket mit Beerdigungsspielzeug gekauft. Im Folgenden finden Sie einige hilfreiche Dinge, die Sie beim Einsatz von Beerdigungsspielzeug verwenden können. Einige Dinge sind paketübergreifend, während andere speziell für ein bestimmtes Paket entwickelt wurden.

Wir beginnen mit drei Videos. Sie können diese Videos verwenden, um eine Reihe von Dingen zu erklären.
Video 1: einbetten einen Verstorbenen in den Sarg.
Video 2: Der Ablauf eines Abschiedsgottesdienstes.
Video 3: Rundgang durch ein Bestattungsinstitut mit Auditorium, Kühlraum, Bestattungsräumen und Krematorium.

So kann der Einsatz von Beerdigungsspielzeug schon vor der Trauerfeier beginnen. Zum Beispiel im Gespräch mit der Siedlung, um zu erklären, wie eine Einäscherung funktioniert. Sie können diese Spielzeuge auch perfekt für die Vorbereitung einer Trauerfeier verwenden.

Außerdem können Sie damit besprechen, was danach passiert ist. Hat das Kind alles verstanden, gibt es Fragen, die einer zusätzlichen Erklärung bedürfen?

Starterset

Das Starterpaket enthält die folgenden Artikel.

– Emotionen-Memoryspiel
Das Emotions-Memoryspiel kann verwendet werden, um mit Kindern auf ansprechende Weise über Gefühle zu sprechen. Darüber hinaus kann es auch dazu verwendet werden, aus der Sicht des Kindes zu besprechen, wie es sich gerade fühlt (indem es ein entsprechendes Bild auswählt und das aktuelle Gefühl von dort aus beschreibt). Dies ist vor allem etwas, was die Erwachsenen in der Umgebung des Kindes gut tun können oder was in einem therapeutischen Rahmen eingesetzt werden kann. Für Bestattungsunternehmer ist dies weniger geeignet.

Satz A6-Sprechplatten
Das Set mit den Sprechtafeln ist ideal, um mit Kindern alle Schritte einer Beerdigung zu besprechen. Es handelt sich um Zeichnungen, die die Schritte – insbesondere für Erwachsene – weniger schwer nachvollziehbar machen und sie dadurch ansprechender gestalten. Anhand dieser Folien können Sie das Gespräch mit dem Kind führen. Fällt es Ihnen schwer, das Gespräch zu beginnen? Verwenden Sie dann die Eingabe auf der Rückseite der Karte, um das Gespräch zu beginnen.

– 5x A3 Bautafel
Ich selbst verwende diese Bauplatten in einem Abrechnungsgespräch als Bestattungsunternehmer. In der Zeit, in der wir die Formalitäten erledigen, arbeitet das Kind an dieser Aufzeichnung (was eine unmittelbare Gelegenheit bietet, das Kind auf einfache Weise zu beschäftigen). Außerdem erhalten Sie durch die Einfärbung der Aufzeichnung wertvollen Input für ein Folgegespräch. Wenn der Leichenwagen rosa gefärbt ist, möchte ich wissen, ob dies die Lieblingsfarbe des Kindes oder des Verstorbenen ist, damit ein Teil der Trauerfeier persönlicher gestaltet werden kann und das Wissen des Kindes auf wertvolle Weise genutzt werden kann.

– Krankenhausbett
Viele Todesfälle treten nach einer Krankheit auf. Dies markiert den Übergang zwischen Krankheit und Tod. Verwenden Sie es auch so.

– Überführungsbus
Oft ist die Überführungsbus die erste, die man auf der Straße sieht, wenn ein Todesfall eintritt. Das ist genau der Grund, warum dieser typische Bus hinzugefügt wurde. Mit den typischen Merkmalen dieses Busses lässt sich ein unaufdringliches Gespräch beginnen.

– trauernde Familie


Puzzle Leichenwagen.Dieses Puzzle ist für die Kleinsten gedacht.

– Dame mit Buch und Kerze.

– Sarg mit Verstorbenen
Das dürfen Sie sich natürlich nicht entgehen lassen.

 

Einäscherungspaket

– Trauerhalle
Mit diesem Auditorium können Sie Kinder perfekt auf die Beerdigungszeremonie vorbereiten. Sie können das obige Video als Inspiration verwenden, aber natürlich können Sie auch die Kinder – unter Verwendung Ihres Drehbuchs – die Zeremonie durchführen lassen. Auf diese Weise wissen sie, was passieren wird und wie der Trauerfeier ablaufen wird. Das hilft ihnen, sich an diesem unbekannten Ort ein wenig sicherer zu fühlen, und es hilft den Erwachsenen, ein wenig besser zu verstehen, dass die Kinder ohne Schaden zu einer Beerdigung mitkommen können.

– Einäscherungsofen
Das Gerät, das alle neugierig macht. Es ist perfekt, um zu erklären, was passieren wird und wie der Prozess funktioniert. Natürlich passt der Sarg nicht in den Ofen, ohne dass die Flammen vorher entfernt werden. Wie im richtigen Leben beginnt der Prozess nicht mit Flammen. Dazu gehören natürlich auch ein Aschebehälter, etwas Asche und ein Schamottestein, so dass auch die Identifizierung der Asche erklärt werden kann.


– Kolumbarium Ob als Kolumbarium oder als ‚Urnenvitrine‘; es hilft Kindern bei den Schritten, die mit einer Einäscherung verbunden sind.

– trauernde Erwachsene – trauernde Kinder – Großeltern.

Beerdigungspaket

– Friedhof + Erweiterung
der weitläufige Friedhof prägt alle Aspekte, die sich auf dem Friedhof abspielen: eine Auswahl an Grabsteinen, ein geöffnetes Grab sowie Blumen für die Streuwiese und ein beruhigender kleiner See mit einem Springbrunnen.

– Leichenwagen
Der Leichenwagen bringt den Verstorbenen vom Bestattungsort zum Friedhof. Es hilft Kindern, den Leichenwagen zu betrachten, die Aspekte, die einen Leichenwagen charakterisieren. Sie verstehen also auf eine
Das wiederum trägt zum Verständnis der Kinder für das Thema Tod und Sterben bei.

– Träger
Die Sargträger machen ein schönes (klassisches) Bild auf dem Friedhof, um den Sarg zum Grab zu bringen. Sie helfen den erwachsenen Hinterbliebenen, in einer vertrauten Umgebung mit Erwachsenen und Kindern über die Bräuche und Rituale rund um den Friedhof zu sprechen.
– Trauernde Erwachsene

– trauernde Kinder

– Opa & Oma
Sicherlich verdienen die Großeltern einen Platz in dem Ganzen, denn sie verabschieden sich nicht nur von ihrem Kind oder helfen ihrem Kind, sich von seinem Partner zu verabschieden, sondern verabschieden sich auch von einem Teil der Rolle, die sie als Großeltern gespielt haben.

Möchten Sie nach dieser Information mehr erfahren? Mailen Sie uns. Wir versprechen Ihnen, dass wir Sie nicht auf eine Mailingliste mit „praktischen Fakten“ setzen werden.

14 + 4 =